Das Ofenrohrstück rollt also die Schräge herab und braucht dafür 7 Sekunden.
Wie lange dauert es dagegen, wenn die Schräge rutschig ist, und zwar 100-prozentig rutschig - so rutschig, dass es kein bisschen rollt?
Man könnte vielleicht meinen, da fehlt etwas, nämlich wie lang die Schräge und wie der Durchmesser vom Rohr ist? Nein, es geht auch so! Bedenke dabei - das ist wichtig -, dass das Rohrstück nur aus dem dünnen Blechmantel besteht.

So lange dauert es.